Das Leben ist ein Müggelberg – 3. Lauf Offroadserie

Beim heutigen dritten Lauf der Offroadserie war wirklich alles dabei: Flachstücke fürs Tempo, winklige Kurven für die Technik und ein fieser Anstieg für die brennenden Lungen. Und als das gewisse Extra: ein kniffliger Sandabschnitt – zwar nur mehr eine Reminiszenz an die gefürchtete Sandgrube – doch immer noch gut genug für die nötigen Slapstickmomente .
Kein Tag für schwache Beine also. Nach dem Start setzten sich die Favoritinnen Yvonne Fiedler und Sylvia Schmidt ab, dahinter folgte das restliche Feld geführt von Sabine, die aber ihre Führung immer weiter ausbauen konnte. Conny hatte leider einen schlechten Start erwischt und war in der ersten Runde ziemlich abgeschlagen, arbeitete sich aber langsam zu Sabine vor, während Dana einen soliden Platz im Mittelfeld behauptete. Am Ende lieferten sich Conny und Sabine ein kleines Duell um einen Podiumsplatz, wobei die Wendigkeit des Crossers gegen die Wucht des MTBs siegte.
Leider gibt’s keine Fotos von der Siegehrung, weil unsere Topfaherinnen in der Fangruppe mit den Glühweinvorräten hängenblieben und die Teamkolleginnen gebannt das Männerrennen verfolgten.
Mügelberge_sieg        Mügellberge_Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.