Immer rundherum – Zeitfahren im Testoval vom Lausitzring

 

AusbeuteJedes Jahr am Pfingstsonntag fahren wir zum Lausitz-Ring, um dort im Oval des Testgeländes gegen diverse Windformen und in allen möglichen Zeitfahrdisziplinen den unerbittlichen Kampf gegen die Uhr zu kämpfen. Nun, dieses Jahr kam zum Wind auch noch der verlässlich durch die Eisheiligen angekündigte Kälteeinbruch dazu. Weiterlesen

Landesmeisterschaften, baby

Ja, jedes Jahr gibt es sie wieder: die Landesmeisterschaften im Straßenrennen und beim Zeitfahren. Für uns gab es dieses Jahr einiges zu verteidigen: schließlich war Conny 2015 sozusagen Doppelmeisterin. Und wenn man Meisterin ist, darf man zur Deutschen Meisterschaft, wird ehrfürchtig Meisterin genannt und wird zur glamourösen Sportlerehrung des Berliner Landesverbands eingeladen, wo man kostenlos Bockwurst essen darf. Zudem sind wir ja jetzt nicht nur in Berlin vertreten sondern auch in Hessen. Also, gleich zwei mal die Chance auf die ganze Palette! Da stand einiges auf dem Spiel! Weiterlesen