Podcast! Regines Radsalon

ReginesRadsalonSeit sich Conny und Regine Heidorn letztes Jahr im Winter mal zum Plaudern über Radsport getroffen haben, ist daraus eine wunderbare neue Podcastreihe entstanden: Regines Radsalon. Der Radsalon hat mittlerweile eine Stammhörerschatf von ungefähr 100 Leuten. Regine lädt sich reglemäßig interessante Gäste zum Gespräch über die vielen, vielen Facetten unseres Sports ein. So kann man Liszt und Julia – den Chicks on Slicks – lauschen, mit Nica alias Velo Jello Neues über alte Räder erfahren oder BarbNerdy und ihr sehr spezielles Bianci kennenlernen. Der Podcast liefert einfach einen tollen Einblick in die Vielfalt der Szene und in das, was sich in Berlin/Brandenburg rund ums Rad so tut. Und ha, Olaf Ludwig war auch schon mal dabei.

Conny war wie gesagt auch schon ein paar mal bei Regine zu Gast und hat dort im berühmten Radsalon ihr Fanwissen zu den Ereignissen im professionellen und im halb-professionellen (sprich die lokale Szene) Frauenradsport präsentiert. Was als kleines Experiment gestartet ist, hat sich inzwischen fast schon zu einem regelmäßigen Termin alle 1-2 Monate entwickelt und Regine und Conny sind schon ein ziemlich eingespieltes  Team. Der letzte Podcast -immerhin schon Nummer 17! – beschäftigte sich übrigens ganz aktuell mit Olympia! (Regines Radsalon N. 17 Olympia, Olympia, Olympia)

Podcast_Bild

Conny im der KNWU Oranje Gedenkkluft aus den 70’ern. Passt ja. Foto: Regine Heidorn

2 Gedanken zu „Podcast! Regines Radsalon

  1. Und ich krieg endlich mal was mit aus dem Profiradsport 🙂 Es bereitet mir doch ein gewisses Vergnügen, diese Plauderei am Mikrofon. Bin schon neugierig, was demnächst noch so kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.